Situationen und Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

Situationen und Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

In bestimmten Lebenssituationen kann Family for Families finanzielle Unterstützung leisten, und es gibt bestimmte Möglichkeiten, wie die Hilfe gewährt werden kann. Auf der rechten Seite finden Sie eine Liste der „Situationen und Kosten", für die Unterstützung von der Organisation Family for Families beantragt werden kann. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Ausgabe in Frage kommt oder Sie Fragen zum Programm haben, wenden Sie über die Kontaktseite.

Krankheit oder Verletzung

Beschreibung

  • Betrifft einen Mitarbeiter oder die unmittelbare Familie eines Mitarbeiters und es handelt sich nicht um eine Berufskrankheit oder eine Verletzung im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit (d.h. ist nicht durch finanzielle Leistungen im Zusammenhang mit dem Beruf gedeckt)
  • Steht nicht in Zusammenhang mit einer Straftat, die durch den Mitarbeiter begangen worden ist
  • Kosten, die nicht von der Versicherung gedeckt sind

Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

  • Überfällige Miet- oder Hypothekenzahlungen, um die Räumung des Hauptwohnsitzes zu verhindern.
  • Überfällige Nebenkosten bezüglich des Hauptwohnsitzes.
  • Medizinisch notwendige Ausgaben, die vom Versicherungsschutz nicht gedeckt werden (z.B. Cochlea-Implantat).
  • Notunterkünfte oder Hotelkosten.
Persönliche Notlagen

Beschreibung

  • Persönliches, außergewöhnliches und einmaliges Ereignis, das finanzielle Probleme verursacht.
  • Beispiele: Verlust der Nebentätigkeit bzw. Erwerbstätigkeit des Ehepartners, unzureichender Versicherungsschutz zur Deckung der Ausgaben nach einem Autounfall.

Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

  • Überfällige Miet- oder Hypothekenzahlungen, um die Räumung des Hauptwohnsitzes zu verhindern.
  • Nicht von der Versicherung abgedeckte Reparaturen im Haushalt.
  • Überfällige Nebenkosten bezüglich des Hauptwohnsitzes.
  • Reparatur oder Ersatz von Hausrat am eigenen Wohnsitz.
  • Medizinisch notwendige Ausgaben, die vom Versicherungsschutz nicht gedeckt werden (z.B. Cochlea-Implantat).
  • Die Kaution für den Umzug an einen neuen Wohnsitz.
  • Lebensmittel oder Kleidung.
  • Notunterkünfte oder Hotelkosten.
Katastrophe, für die Unterstützung beantragt werden kann (Naturkatastrophe, Feuer, Überschwemmung)

Beschreibung

  • Eine vom Präsidenten der USA oder einem anderen Staatsoberhaupt anerkannte Katastrophe
  • Ein Ereignis, bei dem der US-Finanzminister oder Minister gleichen Ranges in einem anderen Land feststellt, dass es sich um eine Katastrophe handelt
  • Feuer am Hauptwohnsitz
  • Überschwemmung am Hauptwohnsitz
  • Schaden am Hauptwohnsitz durch Ereignisse wie z. B. Tornado, Hurrikan, Erdbeben, Vulkanausbruch
  • Katastrophe durch terroristische oder militärische Aktionen
  • Katastrophe infolge eines Unfalls mit einem Transportunternehmen (z. B. Bus, Flugzeug, Bahn)

Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

  • Überfällige Miet- oder Hypothekenzahlungen, um die Räumung des Hauptwohnsitzes zu verhindern.
  • Nicht von der Versicherung abgedeckte Reparaturen im Haushalt.
  • Überfällige Nebenkosten bezüglich des Hauptwohnsitzes.
  • Reparatur oder Ersatz von Hausrat am eigenen Wohnsitz.
  • Medizinisch notwendige Ausgaben, die vom Versicherungsschutz nicht gedeckt werden (z.B. Cochlea-Implantat).
  • Die Kaution für den Umzug an einen neuen Wohnsitz.
  • Lebensmittel oder Kleidung.
  • Notunterkünfte oder Hotelkosten.
Tod

Beschreibung

  • Tod des Mitarbeiters oder Todesfall in der unmittelbaren Familie des Mitarbeiters (Zahlungsempfänger eines gesetzlich Unterhaltspflichtigen, Ehepartner, Kind, Elternteil)

Kosten, für die Unterstützung beantragt werden kann

  • Notwendige Bestattungskosten
  • Reise zur Beerdigung